Ramschladen – Konterfei – fremdeln – Gosse – ohne Besinnen – sich verrennen – die Waffen strecken – Marder – Fleischfresser – stempeln gehen

  1. Junk shop – der Ramschladen. Tassen mit ihrem Konterfei sind in jedem Ramschladen zu haben: Diana-Devotionalienjäger kommen in London voll auf ihre Kosten.
  2. Likeness, portrait – das Konterfei. Sieh oben. Und fast jede Ecke in der Stadt erzählt eine Geschichte von Evita. Die Buchläden an der Avenida Corrientes sind voll gestopft mit Titeln über den Peronismus, an den Postkartenständen und Kiosken prangt das Konterfei der Volksheldin.
  3. To be shy and confused in a new environment – fremdeln. 100 Tage nach seinem Amtsantritt fremdelt der neue SPD-Chef in der Berliner Politmaschinerie. *** Wenn Ihr Kind fremdelt, ziehen Sie daraus nicht den Schluss, es jetzt von allen Menschen fern zu halten. Auf dem sicheren Arm von Mutter oder Vater kann es weiterhin mit Fremden in Kontakt kommen.
  4. Squalor, gutter – die Gosse. Vom Rampenlicht in die Gosse: Wenn der große Ruhm verblasst. Via Casting-Shows und Reality-Soaps drängen zahlreiche Menschen ins Rampenlicht. Aber all die DSDS- und Big Brother-Kandidaten sollten eines bedenken: Zwischen riesiger Popularität und gesellschaftlichem Abseits ist es oft nur ein schmaler Grat. Das belegen zahlreiche prominente Beispiele.
  5. Without hesitation – ohne Besinnen. Sein Leben ging gänzlich auf in seinen geistigen Interessen; diesen opferte er ohne Besinnen den Nachtschlaf, die Stunden nach Tisch, wo andere gern ruhen, ja die Essenszeit selbst, indem häufig neben dem Teller das aufgeschlagene Buch lag und er wohl gar zwischen den Gängen der Mahlzeit aufsprang und an den Schreibtisch eilte.
  6. To get stuck – sich verrennen. Nie seit Vietnam hat sich Amerika außenpolitisch so verrannt. *** Die Lektüre des Schreibens macht deutlich, wie sehr sich Ralph Giordano in seiner subjektiven Sicht der Dinge verrannt hat.
  7. To give up – die Waffen strecken. Bevor die deutschen Truppen am 28. April des Jahres 1945 vor den Alliierten kapitulierten, hatten bereits viele Wehrmachtsdivisionen vor Partisaneneinheiten die Waffen gestreckt.
  8. Marten – der Marder. Marder sind vorrangig Fleischfresser, je nach Art und Jahreszeit nehmen sie in unterschiedlichem Ausmaß aber auch pflanzliche Nahrung zu sich.
  9. Carnivore – der Fleichfresser. Sieh oben.
  10. To be on the dole – stempeln gehen. Schon damals suchte sie vergebens nach einer Stelle im kaufmännischen Bereich. „Stempeln zu gehen kam für mich nicht in Frage. Ich wollte nie eine ‚Sozialschmarotzerin‘ sein, die in den Augen der Gesellschaft den ganzen Tag auf der faulen Haut herumliegt.“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: