Einbetten – Nägel mit Köpfen machen – begehren – einleiten – zum guten Ton gehören – wohlfeil – abtrünnig – auffangen – unhaltbar – zur Last legen

  1. To integrate, to embed – einbetten. Mit dieser Software kann man Audiodateien in die eigene Webseite einbetten.
  2. To do sth properly, thoroughly – Nägel mit Köpfen machen. Europa war gespalten. Stalin hat den Moment ausgenutzt und Nägel mit Köpfen gemacht.
  3. To desire – begehren. London ist ein Einkaufsparadies – hier bekommt man alles, was das Herz begehrt.
  4. To start, to inaugurate (legal) – einleiten. Die Lampertheimer Polizei hat eine bundesweite Fahndung eingeleitet und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung.
  5. To be appropriate, socially expected – zum guten Ton gehören. Dass Nachbarn sich ab und zu mal besuchen, gehört zum guten Ton. *** Bei den meisten Kleinwagenbaureihen gehört es zum guten Ton, auch eine sportliche Version anzubieten.
  6. Hackneyed – wohlfeil. Kritik an Europa ist inzwischen gängig und wohlfeil. Es ist zu intransparent, zu ineffektiv – daher ja auch die permanenten Korrekturversuche.
  7. Apostate, renegade – abtrünnig . Rund 900 chinesische Raketen seien auf die Insel Taiwan gerichtet, die Peking als abtrünnige Provinz betrachtet. *** Die Sektenanhänger schlachten  Abtrünnige, aber auch vollkommen Unbeteiligte ab.
  8. To contain, to bring under control – auffangen. Die Versicherung konnte Kosten auffangen und mindern, indem eigene Beteiligung der Patienten beim Zahnersatz eingeführt wurde. *** Als Arbeiter die auslaufende Flüssigkeit auffangen wollten, reagierte vermutlich eine Substanz mit dem Natriumchlorid und löste eine Verpuffung aus.
  9. Unbearable, unacceptable – unhaltbar. In Chinas Fabriken herrschen teilweise unhaltbare Zustände.
  10. To accuse (court) – zur Last legen. Dem Angeklagten wird Folgendes zur Last gelegt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: